Oops, an error occurred! Code: 2017121510560425f0cd45
Skip to main content

Frankfurt, Austragungsort der Mainova IRONMAN European Championship

Platz     SWIM (Pl-Swim.) BIKE (Pl-Bike.) RUN (Pl-Run.) Total
81. 2696 Frank Blischke 1:12:06 (1.276.) 5:24:02 (991.) 4:04:01(675.) 10:50:08

Athleten starten das Rennen mit einem 3.8km Schwimmkurs in den ruhigen Gewässern des Langener Waldsees. Der Zwei-Runden-Kurs beinhaltet einen kurzen Lauf zwischen den Runden. Athleten erwartet eine Wassertemperatur zwischen 22°C und 24°C. Die Zwei-Runden-Bikestrecke führt den Athleten mitten durch Frankfurt. Die Strecke, welche für andere Fahrzeuge gesperrt ist, ist hügelig und anspruchsvoll. Tausende Besucher feuern die Athleten während der 180km langen Strecke an. Die 42.195km lange und flache Laufstrecke besteht aus vier schnellen Runden, welche schnelle Marathon-Zeiten ermöglicht. Das Rennen wird von Tausenden von Zuschauern an den Uferpromenaden des Flusses mitverfolgt.

Originally from: http://www.ironman.com/de-de/triathlon/
 

Radsport 2009

Radsport 2009

 

Neben Ronald Kohns (6. Platz Osterweddigen) haben auch anderer Ruderer viele Kilometer auf dem Rennrad zugebracht.

Frank Blischke (Triatlon),

Karsten Reichelt ist jetzt neu im Gelände unterwegs,

Wieland Sydlik Mont Ventoux (1912 m hoch - Frankreich)

Ergebnisse 2009

  Platz Pl.AK Name AK Swim Rad Lauf Ziel
                 
Köln Triatlon 107 22 Blischke, Frank (GER) M40 01:08:53 05:20:33 04:02:11 10:38:47
Ironman Germany 1045(2064) 293.(255) Blischke Frank GER M40 1:09.35,2 6:04.30,5 4:08.05,6 11:31.05,4

Ostseeman Glücksburg 2008

Ostseeman-Triathlon            
Name Schmimmen Rad Laufen Gesamt Gesamtplatz Platz AK
Frank Blischke /Ronald Kohns / Mario Gelzer 01:12:27 05:05:36 03:30:06 09:48:09 32/119  

Challenge Roth 2008

Platz Pl.Kl. Startnr. Name Klasse Swim WZ 1 Bike WZ 2 Run Finish
381(1008) 77(518) 1367 BLISCHKE, Frank (GER) M40 01:05:37 00:04:36 05:15:24 00:03:47 03:49:14 10:18:36

Saale-Bären-Triathlon 2008

Name Platz AK Schwimmen Rad Lauf Gesammt
Saale-Bären-Triathlon Bernburg 33 7 1 km 40 km 10 km 2:07:32

Ergebnisse 2008(

Wettkampf Strecke Name Zeit Gesamtplatzierung Platz AK
Fünf-Seen-Lauf Schwerin 15 km Frank Blischke 1:13:19 139 48
  30 km Mario Gelzer 2:18:19 93 51
           
Elbe-Brücken-Lauf Magdeburg 12,5 km Mario Gelzer 54:39 41 7
           
Städtelauf Wurzen-Grimma 21,1km Frank Blischke 1:32:36 87 17
           
Fläminglauf 25 km Frank Blischke 1:50:59 33 7
           

Ronald Kohns belegt in der AK 51 den 1.Platz in Eggersdorf

Rng Snr Name Verein/Ort Land Jg Klasse Platz Endzeit
2 64 Kohns, Ronald RSV Osterweddingen 65 51m 1 1 4 :3 7 ,7

Gänsefurther Triathlon 2007

Platz Name AK Schwimmen Rad Lauf Gesammt
72 Wölfer, Christian TM20 00:11:15 00:47:42 00:24:03 01:23:00
78 Wölfer, Gabriela TW40 00:11:02 00:47:19 00:25:23 01:23:44

Ostseeman Glücksburg 2007

Ostseeman-Triathlon          
Schmimmen Rad Laufen Gesamt Gesamtplatz Platz AK
01:06:54 05:27:49 04:02:29 10:37:07 60 15
           

Ergebnisse 2007

Wettkampf Name Zeit Gesamtplatzierung Platz AK
Magdeburger Marathon Mario Gelzer 3:53:52 259 42
(alter Bekannter) Björn Hobritz 3:53:52 258 30
  Gerit Winsczyk 04:30:07 420 6. !
Halb-Marathon Frank Blischke 134:48 129 30
Halb-Marathon Karsten Reichelt 1:34:47 128 22
         
Sparkassen-Marathon München Frank blischke 03:25:41 52 M40: 14
  Mario Gelzer 03:26:30 54 M35: 12
         
Goitzsche Marathon: Frank Blischke 3:36:24 30. M40: 8.
         
Sachsenman 2007 (Triathlon 3-120-30) Frank Blischke 7:46:14 23. M40: 5.
         
3. Goitzschesee-Rundlauf (25 km): Frank Blischke 1:53:51 11. M40: 3.
  Mario Gelzer 1:55:07 15. M35: 3.
Fünf-Seen-Lauf 2007        
15 km Frank Blischke 1:08:05 76 von 1093 34
30 km Mario Gelzer 2:21:36 130 von 877 73
         
         

1. Rennen: Paarzeitfahren Jedermann über 33,5 km am 10.09.2006

    Ergebnisliste - Männer        
Rng Snr Name, Vorname Verein/Ort Jg Klasse Endzeit
1 24 Pierre Schlanzke, Ronald Kohnz HRSC Wernigerode 97 -90 1 50:35

Gänsefurther Triathlon

Ronald Kohns war zusammen mit Walburga Warnke und Olaf Wichmann  in einer MIX -Staffel über 0.75/23/5 auf dem Rennrad unterwegs und belegten den ersten Platz.! in einer Zeit von  1:11.43. ( gesamt 3)

Gabi Wölfer startete über 1,5/46/10 bei den Frauen Ü40 ud belegte in einer Zeit von 1:34:02 den 2. Platz ( Gesamt 5)

Christian Wölfer startete bei den Jun/Sen 0,75/23/5 und belegte in einer Zeit von 1:37:21 den 7.Platz (Gesamt 15).

Vorbereitung und Ziel

Ostseeman Glücksburg 2006

Ostseeman-Triatlon          
Schmimmen Rad Laufen Gesamt Gesamtplatz Platz AK
01:07:13 05:39:34 04:26:05 11:12:53 80 24
           

Die Crew

neuseen classics

Am 5. Mai 2005 fand die zweite Auflage des Radrennens „neuseen classics – rund um die braunkohle“ im Leipziger Neuseenland mit Start und Ziel im Gewerbepark Zwenkau statt.

15.000 ZuschauerInnen verfolgten das ganztägige Radsportevent mit Profi-, Jedermann-, Prominenten-, Nachwuchsradrennen und Radwandertouren.

Ronald Kohns vom SSC Rudern nahm diesen Kanten in Angriff. Am Ende war er mit einer Fahrzeit von 2:59:30 h (Schnitt 36,8 km/h) auf dem hervorragenden 9. Platz bei den SEN2;Das war der 67. Platz von 588 Startern.

Ronald Kohns in der Altersklasse U 51 erfolgreich

 

2. Einzelzeitfahren in Eggersdorf

 

Rund 56 Radsportfreunde beteiligten sich kürzlich am 2. Eggersdorfer Einzelzeitfahren für Jedermann. Dabei bewältigten sie eine 10-Kilometer-Strecke von Eggersdorf nach Kleinmühlingen und zurück. Für die einheimischen Fahrer war Ronald Kohns von der Ruderabteilung des SSC in der Altersklasse U 51 erfolgreich.

 

Fahrzeit 14:52,5 min (Schnitt 40,3 km/h);

1. Platz U51;

4. Platz gesamt von 44 Startern

Tour de Hexe

 

Tour de Hexe 2006 (am 06.05.2006) über 114km und 1.400 Höhenmeter

 

Von den Ruderern nahmen in diesem Jahr teil:

Björn Hobritz, Mario Gelzer und Frank Blischke

 

Fahrzeit: 4h 15min

Transalptour 2005

Transalptour 2005

Etappe 1:  Oberammergau – Imst 109,43 km  -  2226 Höhenmeter

Etappe 2:  Imst – Ischgl   - 146,73 km  -  3195 Höhenmeter

 

Etappe 3:  Ischgl – Scuol  - 101,54 km  -  2223 Höhenmeter

 

Etappe 4:  Scuol – Pontresina  - 127,62 km  - 3613 Höhenmeter

 

Etappe 5:  Pontresina – Bormio  - 133,43 km  - 3161 Höhenmeter

 

Etappe 6:  Bormio – Madonna di Campiglio     - 94,63 km  -  2974 Höhenmeter

Etappe 7:  M. di Campiglio – Riva del Garda - 70,69 km  -   1418 Höhenmeter 

 

 

Gesamt:  778,89 km  -  18517 Höhenmeter

 

Durchschnitt pro Tag: 111,27 km  -  2645 Höhenmeter

 

Teilnehmer :

Ronald Kohns (2004, 2005)

Frank Blischke(2004, 2005)

Mario Gelzer   ( 2005)

Björn Hobritz   (2005)